Requisiten-Portfolio

Seit vier Jahren arbeite ich in der Theater-Requisite, ein Traumjob, der abwechlungsreicher nicht sein könnte. Die ersten zwei Jahre im Schauspielhaus Bochum, die letzten beiden in der Weiterbildung zur Geprüften Requisiteurin im Musiktheater Gelsenkirchen – und ab September bin ich auf der Suche nach einer neuen Abteilung!

Hier findet ihr einen Überblick meiner gebastelten Requisiten:

Und aus der Zeit in Bochum:

 

 

Phantomina der Oper

 

 

Ich mache so viele Sachen nebenher, dass die Tatsache, dass ich 40 Stunden die Woche in einem Musiktheater verbringe, zur absoluten Selbstverständlichkeit wird. Dass ich es fast nie erwähne, hat weniger damit zu tun, dass es unwichtig ist, sondern dass dieser David Lynchige Ort mit einer neuen Parallelwelt hinter jeder Tür einfach meine Normalität ist, und so ganz unbemerkt und undramatisch in meine eigenen Bildwelten einfließen kann.