Kunst-Adventsmarkt, Recklinghausen

Advents-Kunstverkauf im tollen Treibhaus bei Floristik Tausch in Recklinghausen!
Dort findet ihr meine kleinen Holzbilder, Postkarten, Buttons und Lesezeichen. Die Sachen sind dort die ganze Adventszeit über käuflich zu erwerben.

Ich befinde mich in bester Gesellschaft vieler anderer toller Künstler*innen… und bin jetzt schon größter Fan der 11jährigrn Mila (die Comiczwerge in den Rahmen)!

An den Wochenenden im November gibt es gesonderte Öffnungszeiten:
samstags 9 – 17 uhr
sonntags 11 – 16 Uhr

Ausstellung: kunst.raum Recklinghausen

kunst.raum, 15. Galerietage Recklinghausen, 26.+27. September und 3.+4. Oktober.
Ich nehme mit meinen Demo-Live-Zeichnungen Teil. 

Ursprünglich wollte ich eine eigene kleine Ausstellung zum Thema Aktivismus machen, aber dieses Jahr ist alles anders, und wie schon erwähnt verschärft Corona viele bereits bestehende Probleme.

Dieses Jahr geht es gar nicht anders,  als nach meinen surrealen Baumfreund-Kritzeleien ernste Themen in den Fokus zu rücken – in dem Fall vor allem die Seebrücke Bochum, die Fridays for future Bochum und das Bündnis Herne.

Oft stehen nur einzelne Sprecher*innen in der medialen Aufmerksamkeit, ich versuche aber, das breite Spektrum ziviler Organisationen zu zeigen. So viele Menschen, die nicht im Rampenlicht stehen und unentgeltlich harte Arbeit leisten. 

Außerdem habe ich jetzt eine Buttonmaschine. This Machine Kills Fascism.

Und es gibt natürlich noch viel mehr Kunst in der ganzen Stadt zu sehen…würde mich freuen, wenn ihr kommt!

Mumpitzhausen bei Spreadshirt!

⭐ Mumpitzhausen ist jetzt auch bei Spreadshirt vertreten!
⭐ Ich habe endlich meinen Shop eröffnet und bis nächsten Monat werden fleißig Halloween Motive hochgeladen!
⭐ Bisher habe ich eine kleine Auswahl an düsteren Zeichnungen, Herbstmotiven, Comicfiguren, Kindersachen und natürlich der #Propcat im Angebot.
Ihr könnt euch meine Sachen auf Shirts und Pullis, aber auch Taschen, Mützen und Gedöns drucken lassen. Und es gibt sogar Sticker und Buttons!
⭐ Also gerne weitersagen!

https://www.spreadshirt.de/shop/user/mumpitzhausen/

August: Das Bündnis Herne wird 1 Jahr alt

Im Sommer 2019 begann eine Gruppe „Besorgter Bürger“ mit rechtsradikaler Gesinnung, wöchentlich durch die Herner Innenstadt zu spazieren.
Am 20. August 2019 stellte sich ihnen zum ersten Mal ein breites Bündnis von Herner Bürger*innen entgegegen, mit Musik, Infoständen und Käsebrötchen (denn unser Käse ist besser als der Käse, den die Spaziergänger verzapfen).
So hat sich das Bündnis Herne geformt, unterstützt von Herner Institutionen, Religionsverbänden, Parteien, Künstler*innen und Privatpersonen, das sich der rechten Gesinnung entgegenstellt und für ein weltoffenes, tolerantes Herne einsteht.

Am 20. August 2020 wurde das 1jährige Bestehen gefeiert, mit Corona-Abstand und viel Motivation für die Zukunft.

Wie immer gilt: scheiße, dass wir immer noch da sein müssen. Gut, dass wir immer noch da sind.

https://www.buendnis-herne.de/

Requisiten-Portfolio

Seit vier Jahren arbeite ich in der Theater-Requisite, ein Traumjob, der abwechlungsreicher nicht sein könnte. Die ersten zwei Jahre im Schauspielhaus Bochum, die letzten beiden in der Weiterbildung zur Geprüften Requisiteurin im Musiktheater Gelsenkirchen – und ab September bin ich auf der Suche nach einer neuen Abteilung!

Hier findet ihr einen Überblick meiner gebastelten Requisiten:

Und aus der Zeit in Bochum: