August: Das Bündnis Herne wird 1 Jahr alt

Im Sommer 2019 begann eine Gruppe „Besorgter Bürger“ mit rechtsradikaler Gesinnung, wöchentlich durch die Herner Innenstadt zu spazieren.
Am 20. August 2019 stellte sich ihnen zum ersten Mal ein breites Bündnis von Herner Bürger*innen entgegegen, mit Musik, Infoständen und Käsebrötchen (denn unser Käse ist besser als der Käse, den die Spaziergänger verzapfen).
So hat sich das Bündnis Herne geformt, unterstützt von Herner Institutionen, Religionsverbänden, Parteien, Künstler*innen und Privatpersonen, das sich der rechten Gesinnung entgegenstellt und für ein weltoffenes, tolerantes Herne einsteht.

Am 20. August 2020 wurde das 1jährige Bestehen gefeiert, mit Corona-Abstand und viel Motivation für die Zukunft.

Wie immer gilt: scheiße, dass wir immer noch da sein müssen. Gut, dass wir immer noch da sind.

https://www.buendnis-herne.de/

2 Gedanken zu “August: Das Bündnis Herne wird 1 Jahr alt

    1. Danke schön 😊 ja genau, die Faber Castell Filzstifte und Tuschestifte. Und ein paar No name Filzstifte, ich komme von den teureren Stiften da allmählich weg, weil ich die Textur der billigen Filzstifte als Stilmittel sehr mag!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s